Tipps für Einsteiger

Gerade am Anfang beim Lernen von etwas Neuem ist es wichtig, keine unnützen Hürden durch schlechtes Arbeitsmaterial aufzubauen. Dies ist beim Instrument natürlich genauso.

Ein gut stimmendes Instrument mit einer leichtgängigen Mechanik motiviert und erleichtert das Lernen. Die Erfolge sind hörbar.

Um auch Anfängern die Vorteile unserer Instumente zu bieten, bauen wir deshalb unser Einsteigermodell für Schul- und Jugendmusik: die „No. 90“. Um Missverständnissen vorzubeugen: Dieses Modell eignet sich natürlich auch für Profis!

Hier ein paar gute Gründe für Schüler und Studenten (bzw. deren Eltern), sich für die WURLITZER No.90 zu entscheiden:

1  Unsere ganze Tradition und Erfahrung fließt auch in dieses Modell
2  Wir verwenden Grenadillholz wie bei den Profiinstrumenten
3  Sie werden genauso sorgfältig gestimmt wie diese
4  Man kann die Mechanik später ergänzen
5  Es ist ein Manufaktur Produkt
6  Werterhalt, der sich im Wiederverkaufspreis spiegelt

Gerne beraten wir Sie auch persönlich. Der direkte Kontakt zu unseren Kunden ist uns stets besonders wichtig, gerade auch bei Anfängern.

Vielleicht noch gut zu wissen: Die berühmte Klarinettistin Sabine Meyer kam schon im Alter von 12 Jahren zusammen mit ihrem Vater in unsere Manufaktur. Das Foto zeigt sie bei einem Besuch im Teenager-Alter, zusammen mit Herbert Wurlitzer.

Workshops unserer Künstler